VITA-LIFE Headquarters Velden / Wörthersee (A)
+43 4274 4499 (08:30 - 12:00)

Wundheilung nach Rachenmandelentfernung

Am 31.07.08 wurden mir um 9Uhr in Vollnarkose die Rachenmandeln entfernt.
Bereits um 19:30Uhr habe ich die ersten Anwendung mit dem R-System
durchgeführt. P24 + Kissen 25% 16min. Die ersten 7 Tage postoperativ habe ich 3x
tgl. die Ganzkörpermatte abwechselnd P21, P23 und P24, sowie 5x tgl. den
Kissenapplikator 100%-16-24min und den Stabapplikator von aussen auf das OPGebiet mit 100-200%-1-2min eingesetzt. Am 8.Tag konnte ich meinen behandelnden Arzt Dr.Scheere/Eschwege mit einer sehr guten Wundheilung und kaum Schmerzen beeindrucken. Am 4. Tag postop. konnte ich das Krankenhaus verlassen und nach 10Tagen war das Thema Mandel-OP (vor der ich riesige Angst hatte) vom Tisch. Dank meines R-Systems waren die Schmerzen erträglich gelindert und ich konnte bald wieder essen. Übrigens hatte ich mein R-System mit in der Klinik, habe dort die Ganzkörpermatte unter die Matratze gelegt und konnte so sofort mit der Behandlung beginnen.