VITA-LIFE Headquarters Velden / Wörthersee (A)
+43 4274 4499 (08:30 - 12:00)

Extreme Leistungsbelastung mit dem R-System von Vita-Life möglic

A.W. aus Stadtlohn fuhr im Alter von 41 Jahren seine ersten Radrennen bei der Rundfahrt in Mecklenburg. Er hatte sich zwar trainingsmäßig sehr gut vorbereitet, doch in vier Tagen, als Hobbyfahrer, 365km mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit
von 43kmh zu fahren, ist doch schon eine außergewöhnliche Leistung. Jeder, der vom Sport was versteht und das Alter und die 43kmh sieht, wird da beipflichten müssen, da gehört schon eine Regeneration dazu. Diese ist ohne die Magnetfeldtherapie kaum vorstellbar. Wenn man die Vitalität aller Fahrer meiner beiden Teams gesehen hat, so kann man nur sagen, dank Vita-Life möglich. Vitaliät, Regeneration und die muskuläre Verfassung sowie die Lockerheit beim nächsten Training am Dienstag danach sind einfach nur durch optimale biologische Versorgung und Regulation mit dem Magnetfeld möglich. Der Vergleich mit den anderen Fahrern machte dieses mehr als deutlich.