VITA-LIFE Headquarters Velden / Wörthersee (A)
+43 4274 4499 (08:30 - 12:00)

VITA LIFE hilft Schweizer Bobpilot Beat Hefti

„Bei einem Wettkampf auf der Bobbahn in Winterberg erlitt ich eine schmerzhafte Verletzung. Dabei wurde der vordere Teil einer grossen Zehe ausgerenkt und die Bänder verletzt. Die Zehe wurde blau und geschwollen. Gemäss meinem Arzt musste ich mit einer Pause von 4-6 Wochen rechnen, was mir natürlich überhaupt nicht zusagte, da ich mitten in der Weltcup-Saison stand.

Ich suchte nach Möglichkeiten, um die Heilung zu beschleunigen. Es wurde mir ein Schuh mit einer Spezialeinlage verpasst. Durch Zufall las der Vita-Life Berater Xaver Abegg in der Zeitung von meinem Malheur. Er anerbot mir, eine Vita-Life Magnedfeld-Matte und vor allem das Kissen und den Stab zu benutzen. Ich wendete dies genau nach seinen Empfehlungen an. Schon nach kurzer Zeit spürte ich eine Besserung und konnte bereits nach 21/2 Wochen mit leichtem Training beginnen. Kurz danach war ich auf der Bobbahn in St. Moritz bei der Schweizermeisterschaft wieder voll im Einsatz.

Die Magnetfeldtherapie hatte grossen Anteil an der schnellen Heilung. Ich bedanke mich bei Vita-Life und Xaver für die wertvolle Unterstützung.“

Beat Hefti