VITA-LIFE Headquarters Velden / Wörthersee (A)
+43 4274 4499 (08:30 - 12:00)

Training Firmenstaffel Düsseldorf Marathon 2012

Mitte Januar 2012 habe ich mein Lauftraining für eine Teilnahme am Firmenstaffellauf, der am 29.04.2012 stattfand, begonnen. Ich bin 62 Jahre alt, habe bis dahin nur unregelmäßig gewalkt und von Kindesbeinen an ausgeprägte Hüftprobleme.

Bis Mitte März habe ich mir eine endgültige Entscheidung über meine Teilnahme offen gehalten, um die Trainingsentwicklung abzuwarten.

Ich habe 3 x wöchentlich nach einem systematischen Trainungsplan trainiert, begleitet über eine tägliche Anwendung des eMRS-Systems mit Ganzkörpermatte, zusätzlich mit dem Lokalapplikator für die Beinmuskulatur und die Hüften sowie das Erholungssprogramm P23 nach den Trainingsläufen. Schmerzen in beiden Hüften ließen nach 6 Wochen nach und sind nahezu gänzlich zurückgegangen.

Am 29.04.2012 habe ich mit persönlicher Bestzeit den 2. Staffelabschnitt über 8,5 km absolviert.

In einem Belastungs-EKG am 08.05.2012 habe ich einwandfreie Werte erreicht.

Laufen macht mir Spaß und ich denke über neue Ziele nach. Ich bin überzeugt, dass ich dies ohne die Anwendung des eMRS-Systems nicht erreicht hätte.