VITA-LIFE Headquarters Velden / Wörthersee (A)
+43 4274 4499 (08:30 - 12:00)

VITAmahé

Unterstützung von Gesundheit und Wohlbefinden des Verdauungstrakts.

Kaufanfrage

Warum?

Ein gesundes Verdauungssystem ist Garant für Gesundheit, Vitalität und Wohlbefinden. Warum unterstützen Sie es nicht??

Durch steigende Umweltbelastungen, Chemie in unseren Lebensmitteln, sowie beruflich und privat bedingtem Stress wird unser Körper geschwächt.

Die Folgen:

  • Energielosigkeit
  • Antriebsschwäche
  • Müdigkeit oder Konzentrationsschwäche
  • Störungen unseres Verdauungsapparates

Immer wieder werden wir darauf aufmerksam gemacht, dass der Darm die Wurzel der menschlichen Gesundheit bildet. Dieser bestimmt über unser Wohlbefinden, Vitalität und Gesundheit. Er ist die Basis für einen gesunden Körper, Wohlgefühl und einen klaren Geist. Ist unser Verdauungssystem geschwächt, so hat dies negative Auswirkungen auf unseren Körper. So ist es nicht verwunderlich, dass 80% aller Erkrankungen Ihren Ursprung im Darm haben.

Schon eine alte Volksweisheit besagt: "Der Tod sitzt im Darm."

Wenn Magen- und Darmflora in Ihrer Funktionsweise gestört sind, können sich Fäulnisstoffe im Darm ausbreiten. Wenn man unsere heutige (schnelle) Lebensweise bzw. die Art und Weise unserer Ernährung betrachtet, wird vollkommen klar, warum es zu schweren Verdauungsproblemen kommen kann.

Was passiert, wenn unsere Ernährung zu wenige Nährstoffe enthält?

Ein Mangel an Nähr- und Mineralstoffen kann den Zellstoffwechsel beeinträchtigen. Ein Zellstoffwechsel, der nicht ordnungsgemäß abläuft, kann sich auf den gesamten Organismus auswirken:

  • Die Darmflora kann geschädigt werden.
  • Es kann zu einer Schwächung des Immunsystems kommen.
  • Unwohlsein und Verdauungsprobleme können auftreten.
  • Müdigkeit, Kraftlosigkeit und Energielosigkeit sind weitere mögliche Symptome.
  • Psychische Folgen wie Stimmungsschwankungen und Depressionen können sich zeigen.

Was ist verantwortlich dafür, dass unsere Ernährung unserem Körper zu wenige Nährstoffe zuführt?

Der Zellstoffwechsel ist eine komplexe Angelegenheit, aber das Prinzip ist einfach: Je mehr Vital- und Nährstoffe die Ernährung enthält, die Sie Ihrem Körper zuführen, umso mehr Vital- und Nährstoffe landen in den Zellen und umso reibungsloser läuft der Zellstoffwechsel ab.

Folgende Ernährungsgewohnheiten können eine Rolle dabei spielen, dass der Körper nicht ausreichend mit Nährstoffen versorgt wird:

  • Ein Übermaß an übersäuerten Lebensmitteln wie zucker- und fettreiches Essen.
  • Ein Übermaß an Genussmitteln wie Alkohol, Nikotin und Koffein.
  • Fertigprodukte und Fast-Food.
  • Zu wenig Flüssigkeit.
  • Zu hastiges Essen.

Warum ist eine gesunde Darmflora so wichtig für das Wohlbefinden?

Zellstoffwechsel und Verdauung gehen Hand in Hand: Wenn Sie Ihrem Körper genügend Vitamine und Nährstoffe zuführen, dann läuft der Zellstoffwechsel rund und das Verdauungssystem wird nicht unnötig belastet.

Ein stockender Zellstoffwechsel kann sich auf die Gesundheit der Darmflora – darunter versteht man die Gesamtheit der Mikroorganismen im Darm – auswirken.

Gesunde Verdauung Gestörte Verdauung

Der Darm als größtes Organ im menschlichen Körper übernimmt zahlreiche wichtige Funktionen:

  • Er transportiert Abfallstoffe ab.
  • Er ist der Hauptsitz des Immunsystems und produziert Abwehrstoffe.
  • Er reguliert den Wasserhaushalt.
  • Er produziert wichtige Hormone und Botenstoffe.

Ein gesunder Darm ist die Voraussetzung für die Gesundheit des ganzen Organismus – davon sind wir überzeugt.

Wie?

Wie funktioniert der Zellstoffwechsel?

Beim Zellstoffwechsel werden alle Stoffe, die der Körper aufnimmt und selber produziert, umgewandelt.

Das heißt: Wenn Sie Pasta mit Gemüse-Sahne-Sauce essen, baut der Körper die Bestandteile – Zucker, Fette und Eiweiße – in den Zellen ab und wandelt sie zu Energielieferanten um. Bei dieser Umwandlung entstehen auch Abfallprodukte, die dann über den Verdauungsapparat ausgeschieden werden. Überschüssige Kohlenhydrate werden als Fett gespeichert. Alle diese Prozesse werden durch Hormone, Botenstoffe und Enzyme gesteuert.

Der Zellstoffwechsel ist die Grundlage aller lebenswichtigen Vorgänge im menschlichen Körper: Wenn er so funktioniert, wie er soll, wirkt sich das positiv auf die Aktivitäten und das Zusammenspiel der Organe aus. Kurz gesagt: Er ist die Basis dafür, dass alles rund läuft.

Was kann ich tun, damit mein Körper und meine Zellen die richtigen Nährstoffe bekommen?

Der Schlüssel zur Versorgung der Zellen mit den richtigen Nährstoffen ist eine gute Ernährung. Wenn Sie ein paar Grundregeln beachten, leisten Sie schon einen wertvollen Beitrag zur Gesundheit Ihrer Zellen und somit des ganzen Organismus:

Do’s & dont’s

  • Achten Sie auf vitamin- und nährstoffreiche Kost

    Frisches Obst und Gemüse mit natürlichen Antioxidantien sorgen für ein basisches Darmklima und können sich positiv auf die Darmgesundheit auswirken.

  • Achten Sie darauf, genügend Wasser zu sich zu nehmen

    Hochwertiges Wasser ist essentiell für den Zellstoffwechsel.

  • Vermeiden Sie eine Übersäuerung

    Zucker- und fettreiche Lebensmittel sowie ein Übermaß an Genussmitteln wie Alkohol, Nikotin und Koffein kann das Klima Ihrer Darmflora beeinträchtigen, es übersäuern sowie zu Übergewicht und Erkrankungen führen.

  • Vermeiden Sie hastiges Essen

    Überfordern Sie Ihren Darm nicht, indem Sie zu kurz kauen und zu schnell essen.

Was kann ich bei Verdauungsproblemen tun?

Dass die richtige Ernährung eine große Rolle für die Darmgesundheit spielt, ist klar. Aber die Darmgesundheit hängt nicht nur von der richtigen Ernährung ab.

Folgende Tipps können zu einer gut funktionierenden Verdauung und in weiterer Folge zum Wohlbefinden beitragen:

  • Vermeiden Sie Stress

    Das Sprichwort „Das liegt mir im Magen“ gibt es nicht umsonst. Verdauungsprobleme können durch Stress ausgelöst werden.

  • Genügend Bewegung

    Bewegung bringt den Stoffwechsel in Schwung.

  • Ausreichend Schlaf

    Schlafmangel schwächt das Immunsystem. Im Darm sitzen 70-80% des Immunsystems – wenn der Körper also zu wenig Schlaf bekommt, kann sich das in Verdauungsbeschwerden äußern.

Und Sie können Ihren Darmtrakt mit wertvollen Mikroorganismen unterstützen.

Womit?

VITAmahé - der fermentierte Bio-Kräuterextrakt

VITAmahé ist VITA-LIFE´s fermentierter (milchsauer vergoren) und 100% biologischer Kräuterextrakt. Goldfarbig und hergestellt aus mehr als 13 Kräutern in hochwertigem Wasser, durch Fermentation reich an wertvollen Mikroorganismen.

VITAmahé ist ein qualitativ hochwertiges Kräuterferment, dem keine fremden Stoffe wie Bakterien, Pilze Hefen oder chemische Substanzen zugesetzt werden.

Die Inhaltsstoffe ergänzen sich gegenseitig in ihrer feinstofflichen Wirkung. Die wesentliche Eigenschaft von VITAmahé ist die Umwandlung von Fäulnis in ein Rottestadium im umgebenden Milieu.

Durch ein Zusammenspiel von Inhaltsstoffen, der Mikrobiologie an der Oberfläche von Kräutern (Ektoflora) und dem nützlichen Begleiteffekt des niedrigen pH-Wertes von VITAmahé, kann einem Ausbilden von Fäulnis weitgehend entgehend gewirkt werden.

Drei Erkenntnisse sind für diese Zusammensetzung verantwortlich:
  1. Hochwertiges Wasser ist gut für die Zellen:

    Gesundheit ist das Ergebnis des Zusammenspiels gesunder Zellen – davon sind wir überzeugt. Um gut zu funktionieren und Schadstoffe abtransportieren zu können, ist es wichtig, die Zellen mit Wasser zu versorgen. Aber Wasser ist nicht gleich Wasser: Nur hochwertiges, strukturiertes Wasser sorgt für einen reibungslosen Zellstoffwechsel. Deshalb wird das Wasser in VITAmahé belebt und energetisiert, so dass es so strukturiert ist wie natürliches Hochquellwasser, das leichter von den Zellen aufgenommen werden kann und so den Zellstoffwechsel zu Gute kommt.

  2. "Altes" Wissen - Kräuter besitzen Heilkräfte:

    Die positive Wirkung vieler Kräuter auf die Gesundheit ist wissenschaftlich belegt. In VITAmahé befindet sich die geballte Kraft von mehr als 13 Kräutern, die extrahiert wird: So kann die Energie der Kräuter potenziert werden.

  3. Mikroorganismen kurbeln die Verdauung an:

    Mikroorganismen und Milchsäurebakterien können bei der Entschlackung helfen, indem sie den pH-Wert stabilisieren – dadurch wird ein übersäuertes Darm- und Magenklima wieder basisch. Das wirkt sich positiv auf die Darmgesundheit und somit auf das Wohlbefinden aus. Die Mikroorganismen fördern die Aufnahme von Nähr- und Mineralstoffen. In VITAmahé sind zwei für die Verdauung wertvolle Lactobacillus-Arten enthalten: Lactobacillus farraginis und ramnosus. Daher wird der Kräuterextrakt auch gerne unterstützend während einer Fastenperiode oder Diät eingesetzt.

    Die Mikroorganismen werden nicht beigesetzt, sondern entwickeln sich durch das Herstellungsverfahren selbst.

    Dabei wird der Besatz von Mikroorganismen auf Pflanzenoberflächen (Epiphytenflora) gewonnen und stabilisiert. Durch die mehrfache Fermentation in der Produktion bilden sich dann aus den von den Pflanzenoberflächen gewonnenen Mikroorganismen weitere Populationen endogen aus. Diese genannten Voraussetzungen bieten bei Einhaltung die Basis, dass sich in VITAmahé eine sehr stabile Population von Mikroorganismen in sehr hoher Anzahl im Kräuterextrakt ausbilden kann.

    Unter anderem auch für die Darmflora wichtige Milchsäurebakterien, wie Lactobacillus rhamnosus und Lactobacillus farraginis und Hefestämme.

Mikroorganismen in VITAmahé
Anzahl:
21 Millionen koloniebildende Einheiten je Milliliter (KbE/ml)
Bakterienstämme:
Lactobacillus farraginis / faeni Lactobacillus rhamnosus

gem. AGROLAB Prüfbericht 716201 von 05/2010 gem. ISO 15214-1998-08-01 / DNA Sequenzierung 16S-rDNA

Sie erfüllen in der Natur wichtige Aufgaben im Bereich von der Verdauung und Stoffwechsel und haben auch noch andere katalytische Wirkungen in der Natur.

Damit ist VITAmahé ein wertvolles Produkt. Die ideale Lebensmittel-Ergänzung für jeden Tag. Ideal auch als Hilfestellung zum Aufbau und Sanierung der Darmflora.

Aus dem Griechischen: "pro bios" = "für das Leben"

Nährwertangaben pro 100 ml VITAmahé Kräuterextrakt
Brennwert 29 kJ / 7 kcal
Fett 0 g
gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlehydrate 1,72 g
Zucker 0 g
Eiweiß <0,1 g
Salz 0,01 g
   

Der wahre Wert von VITAmahé liegt demnach in der hohen Anzahl an Mikroorganismen, die in ihm enthalten sind.

1 + 1 = 3?

VITAmahé ist damit das Ergebnis des Zusammenspiels von uraltem Wissen und modernen Technologien und kann einen wertvollen Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten. Der Extrakt ist rein biologisch und praktisch in Portionsbeuteln zum sofortigen Genuss abgepackt.

Was VITAmahé für Sie tun kann

  • Unterstützung der Verdauungsprozesse
  • Hilfestellung zur Steigerung des Wohlbefindens
  • Beitrag zur besseren Aufnahme von Nähr- und Mineralstoffen
  • Sehr gute Unterstützung im Rahmen einer Diät oder Fastenkur

Dass ein Großteil der Krankheiten direkt oder indirekt mit dem Darm zu tun hat, ist mittlerweile bewiesen. Eine gesunde Verdauung ist die Voraussetzung für Wohlbefinden, Vitalität und Gesundheit. VITAmahé kann dazu einen kostbaren Beitrag leisten.

Natürliche Inhaltsstoffe

VITAmahé enthält über 13 wertvolle Kräuter. Kräuter werden seit hunderten von Jahren zu Heilungszwecken eingesetzt und können sich positiv auf Wohlbefinden und Gesundheit auswirken. Die in VITAmahé enthaltenen Kräuter werden in unberührten Regionen der Alpen gewonnen, wo sie in Symbiose zusammenleben.

Folgende Kräuter (Auszug) sind unter anderem als Power-Extrakte in VITAmahé enthalten:

  • Basilikumkraut Basilikumkraut
  • Brennnesselblätter Brennnesselblätter
  • Hirtentäschelkraut Hirtentäschelkraut
  • Römische Kamille Römische Kamille
  • Spitzwegerichblätter Spitzwegerichblätter
  • Ringelblumen Ringelblumen
  • Liebstöcklblätter Liebstöcklblätter
  • Eibischblätter Eibischblätter
  • Holunderblüten Holunderblüten
  • Lindenblüten Lindenblüten
  • Salbeiblätter Salbeiblätter
  • Thymian Thymian
  • Hirtentäschelkraut Taubnesselkraut

In Kombination mit den in VITAmahe enthaltenen Mikroorganismen, Milchsäurebakterien und hochwertigem Wasser (das die gleiche Struktur wie natürliches Hochquellwasser hat), kann dieser bunte Kräutermix seine wohltuende Wirkung optimal entfalten.

Rein biologisch Austria Bio Garantie

Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass die Böden auf dem die Kräuter wachsen, deren Extrakte in VITAmahé enthalten sind, frei von Handelsdünger, Pflanzenhilfsstoffen, synthetischen Düngemitteln und Spritzmitteln ist. Als Kontrollinstanz hierfür steht die Austria BIO Guarantee (ABG).

Ideale Ergänzung

VITAmahé ist die ideale Ergänzung zur Magnet-Resonanz-Stimulation, VITA-LIFE AcquaPhi und VITA-LIFE Spin. All unsere Produkte verfolgen ein Ziel: Die Gesundheit der Zelle.

Wir sind überzeugt:

Nur wenn die Zelle gesund ist, ist der Mensch gesund.

VITAmahé kann einen wertvollen Beitrag dafür leisten, dass die Zellen mit hochwertigen Nährstoffen versorgt werden.
Das bewirken unsere anderen Produkte:

  • R-System & V-System

    VITA-LIFE R-System und vSystem

    Unsere weltweit bekannten und beliebten Magnet-Resonanz-Stimulationssysteme zielen darauf ab, den Zellstoffwechsel zu unterstützen und die Selbstheilungskräfte zu unterstützen.

  • AcquaPhi

    VITA-LIFE AcquaPhi

    Der Wasseraktivator wandelt herkömmliches Leitungswasser in hochwertiges, strukturiertes Wasser um und sorgt so dafür, dass die Zelle mit Wasser in Premium-Qualität versorgt wird.

  • Spin

    VITA-LIFE Spin

    Das handliche Gerät zum Anstecken macht Elektrosmog unschädlich und schützt die Zelle so vor schädigenden äußeren Einflüssen.

VITAmahé wird in einem Spezialverfahren hergestellt.

Bevor der Kräuterextrakt bei Ihnen im Glas landet, vergehen einige Wochen. VITAmahé wird nach den Erkenntnissen des Naturforschers Viktor Schauberger produziert. Der Kräuterdrink entsteht in drei Schritten:

  1. Anrühren: Ökologische Zuckerrohrmelasse wird in hochwertigem Wasser eingerührt, die Kräutermischung hinzugefügt.
  2. Fermentation: Im circa drei Wochen dauernden Fermentierungsprozess wird der Zucker in Milchsäure umgewandelt. Die "Kraft" der Kräuter und die in den Kräutern enthaltenen Mikroorganismen bleiben durch dieses Verfahren "lebendig" und erhalten. Zum Vergleich: Durch die Zubereitung als Tee werden die wertvollen Mikroorganismen aus den Kräutern durch das kochend heiße Wasser teilweise oder auch zur Gänze abgetötet.
  3. Abpacken: Nach drei Wochen steht der Drink zum Abpacken und sofortigen Genuss bereit.

In diesem Video erfahren Sie wie, wo und woraus VITAmahé hergestellt wird und welches "Geheimnis" noch dahintersteckt.

Video ansehen

Einfache Anwendung

VITAmahé ist für den täglichen Genuss praktisch abgepackt. VITAmahé ist entweder ausschließlich in praktischen Sachets (praktische, hygienische und leicht zu öffnende aber dennoch transportsichere Portionsbeutel) zu 20 ml erhältlich oder in einer Kombi-Packung auch in einer 0,5 l Flasche mit Mess- und Dosierkappe. Damit haben Sie alles, was Sie brauchen um einen täglichen Beitrag zu Ihrem Wohlbefinden zu leisten.

Ein Sachet oder 20 ml aus der 0,5 l Flasche in ein Glas mit "gutem" Wasser (Tipp: VITA-LIFE AcquaPhi!) eingerührt und schon ist der Kräuterdrink zubereitet.

Idealerweise täglich und morgens vor dem Frühstück einnehmen.

VITAmahé kaufen

VITAmahé ist in unterschiedlichen Packungsgrößen und -Typen erhältlich. Entweder als Sachet-Box mit portionierten Sachets oder als Kombi-Box aus portionierten Sachets + Flasche.

  • Sachet-Box Sachet-Box
  • Kombi-Box Kombi-Box
  1. VITAmahé
    1 Monats-Packung

    1-Monats-Sachet-Box
    • 35 praktische Sachets à 20 ml
    EUR 49,80 (71,14 pro Liter)
    1-Monats-Kombi-Box
    • 1 Glasflasche zu 0,5 Liter inkl. Dosierkappe
    • 10 praktische Sachets à 20 ml
    EUR 46,50 (66,43 pro Liter)
  2. VITAmahé
    3 Monats-Packung

    3-Monats-Sachet-Box
    • 3 x 35 praktische Sachets à 20 ml
    EUR 149,50 (70,95 pro Liter)
    3-Monats-Kombi-Box
    • 3 x 1 Glasflasche zu 0,5 Liter inkl. Dosierkappe
    • 3 x 10 praktische Sachets à 20 ml
    EUR 135,00 (64,29 pro Liter)
  3. VITAmahé ABO
    (automatische Nachlieferung)

    VITAmahé ABO 12
    • 4 x VITAmahé 3-Monats-Kombi-Box
    EUR 513,00 (61,07 pro Liter)

    (vierteljährliche Lieferung)

    VITAmahé ABO 24
    • 8 x VITAmahé 3-Monats-Kombi-Box
    EUR 972,00 (57,86 pro Liter)

    (vierteljährliche Lieferung)

Da wir davon überzeugt sind, dass VITAmahé dauerhaft einen täglichen Beitrag zur gesunden und ausgewogenen Ernährung leisten kann, empfehlen wir zum Kennenlernen eine 1-Monats-Packung und in weiterer Folge das bequeme 12- oder 24-Monats-Abo mit quartalsweiser Lieferung.

Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer und Versandkosten innerhalb EU (Kontinent + Großbritannien).
(Nicht verfügbar in der Schweiz.)
Aktuell liefern wir VITAmahé aus mit Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 27.09.2018

Wo kann ich VITAmahé kaufen?

VITAmahé können Sie bei Ihnen vor Ort über VITA-LIFE Vertriebspartner bestellen. Alternativ können Sie uns hier Ihre Kaufanfrage übermitteln.

Auswahl VITAmahé Packungstyp:
Auswahl VITAmahé Packungsgröße:
Bevorzugte Zahlungsweise

Wir werden Sie für die weiteren Schritte kontaktieren.